DIE FFH-FUßBALLSCHULE WÜNSCHT EIN FROHES NEUES JAHR 2019

Ein schönes Jahr ist zu Ende mit tollen Oster, Sommer und Herbstkursen an den Stützpunkten verteilt in Hessen  und Bayern. Es gab einen, mittlerweile zur Tradition gewordenen, wunderbaren Auslandkurs im schönen Großarltal in Österreich. Außerdem eine Neuheit mit dem Auslandkurs auf Mallorca, der uns noch lange in Erinnerung bleiben wird.

 

Neben unseren Ferienkursen gab es auch wieder die tollen Fördertrainings am Stützpunkt in Frankurt und auch die Nachwuchs-Torhüter kamen mit dem Torwarttagen auf ihre Kosten.

 

Eine feste Größe im Jahr nehmen ebenfalls unsere On-Tour Termine in dem Monaten vor den Sommerferien ein. Jedes Wochenende ein anderer Verein und immer wieder aufs Neue ein großer Spaß.

 

Neben all den Rückblicken gilt es am Jahresanfang natürlich auch schon nach vorne zu schauen. Das Jahr 2019 steht an und somit auch ein neues Fußballschulenjahr. Mitte April stehen die Osterkurse an sieben verschiedenen Stützpunkten in ganz Hessen an. Euch erwarten wieder neue Stationen, neuer Champions-Cup Übungen und natürlich wie immer Freude und Spaß am Fußballspielen mit euren Freunden.

 

Natürlich wird es im Sommer auch wieder in den Auslandskurs gehen. Zum dritten Mal wird es in das schöne Salzburger Land, nach Großarl gehen. Ein toller Familienurlaub mit Training in einer atemberaubenden Bergkulisse. 

 

Fördertraining, Torwarttage, On-Tour Termine, Events... und und und.. All das erwartet Euch auch im nächsten Jahr.

 

Ganz besonderes freuen wir uns aber mit unserem neuen Partner Skillcademy360 eine FFH-Fußballschule App auf den Markt zu bringen! Genauere Infos folgen dann im neuen Jahr.

 

Ihr seht, wir haben wieder einiges vor und freuen uns schon die Arbeit anzugehen und mit Euch in den verschiedenen Kursen Spaß am Fußball zu haben.



Zunächst aber wünscht die FFH-Fußballschule allen Fußballkids und Eltern, unseren Sponsoren und Partnern sowie allen Anhängern der FFH-Fußballschule ein gesundes, erfolgreiches und frohes Neues Jahr 2019.

 


| 01.01.2019